Lis­te der Ex­po­si­ti von Neu­kir­chen am Wal­de

Im Jahr 1776 wur­de Neu­kir­chen am Wal­de zur Ex­po­si­tur von Nat­tern­bach er­ho­ben. Ein Ko­o­pe­ra­tor von Nat­tern­bach nahm sei­ne Woh­nung im neu er­bau­ten Pfarr­hof von Neu­kir­chen am Wal­de und wirk­te fort­an als Ex­po­si­tus.

Lis­te der Ex­po­si­ti von Neu­kir­chen am Wal­de:

1776‑1778 Mat­thi­as Schart­ner
1778‑1781 Franz Se­raph Zel­fin­ger
1781‑1794 Mat­thi­as Pfarr­wall­ner
1794‑1818 Ig­naz Ei­chin­ger
1818‑1844 Franz Xa­ver Mühl­tha­ler
1844‑1864 Jo­sef Hof­bau­er
1864 Fer­di­nand Pa­scher
1864‑1891 Mat­thi­as Schus­ter
⚠
⚠

Un­ter­schrift des Ex­po­si­tus Franz Xa­ver Mühl­tha­ler vom 14. Feb­ru­ar 1834

Anmelden
JHS