30 Jah­re Sing­kreis

Vor 30 Jah­ren hat­te Frau Eli­sa­beth Ho­fer die wun­der­ba­re Idee ei­ne Sing­gruppe mit rhyth­mi­schen Lie­dern und Gi­tar­ren­be­glei­tung zu grün­den. Die mu­si­ka­li­sche Lei­tung über­nahm da­mals Frau An­na Pö­chers­tor­fer.

In der An­fangs­pha­se hiel­ten wir un­se­re Pro­ben 14-tä­gig in der Haupt­schu­le ab, als 1988 das Pfarr­heim er­öff­net wur­de, über­sie­del­ten wir dort­hin. Nach­dem un­se­re Sing­pro­ben im­mer im Kreis sitz­end ab­ge­hal­ten wur­den, nann­ten wir uns „SING­KREIS“.

Von Jahr zu Jahr wuchs un­se­re Be­geis­te­rung am Sin­gen und un­se­re Mit­glie­der­an­zahl. Wa­ren es in der Grün­dungs­zeit et­wa 15 sing­freu­di­ge Frau­en, so hat sich un­se­re Sing­ge­mein­schaft in den ver­gan­ge­nen Jah­ren mehr als ver­dop­pelt. Zur­zeit sin­gen 30 Frau­en und 4 Män­ner in un­se­rer Grup­pe. Neue Mit­glie­der sind je­der­zeit herz­lich will­kom­men.

Zu den Hö­he­punk­ten un­se­res 30-jäh­ri­gen Be­ste­hens zäh­len vie­le Auf­trit­te bei kirch­li­chen An­läs­se wie Tau­fen, Fir­mun­gen, Hoch­zei­ten, Be­gräb­nis­se, Pri­miz­fei­er, Di­a­kon­weihe, Ju­bi­lä­en, so­wie bei vie­len au­ßer­kirch­li­che Fei­ern und Fes­ten. Bei die­sen Ge­le­gen­hei­ten kön­nen wir auf un­ser breit ge­fä­cher­tes Re­per­toire von ca. 350 Lie­dern zu­rück­grei­fen.

Für das har­mo­ni­sche Mit­ei­nan­der in der Grup­pe tra­gen die schö­nen Aus­flü­ge und die lus­ti­gen Ge­burts­tags­fei­ern der Mit­glie­der bei.

Am 17. De­zem­ber 2017 fei­er­ten wir un­ser 30-jäh­ri­ges Be­ste­hen.

Die hl. Mes­se wur­de von uns mit Ge­sang und Tex­ten mit­ge­stal­tet. Wir freu­ten uns sehr über die gro­ße Teil­nah­me der Pfarr­be­völ­ke­rung an un­se­rer Fei­er. Vor dem Schluss­lied be­dank­ten sich un­ser Herr Pfar­rer Jan Pla­ta, so­wie Frau Mar­ti­na Ho­fer (stellv. Pfarr­ge­mein­de­rats­ob­frau) mit sehr be­rüh­ren­den und per­sön­li­chen Wor­ten bei Frau An­na Pö­chers­tor­fer, für ih­re lang­jäh­ri­ge und ver­dienst­vol­le Chor­lei­tung. Un­ser Schluss­lied, „Der Herr seg­ne dich, be­hüte dich“, ha­ben wir an die­sem Tag, un­ter der Lei­tung von Frau Edel­traud Pe­ham, ganz be­son­ders für un­se­re An­ni ge­sun­gen.

Im An­schluss an die Mes­se folg­te im gro­ßen Kreis der Pfarr­be­völ­ke­rung ein ge­müt­li­ches Bei­sam­men­sein im Pfarr­heim, bei Ge­sang, Kaf­fee, Punsch und Mehl­spei­sen.

Frau Hed­wig Klap­fen­böck be­dan­ke sich mit ei­ner Spen­de im Na­men der Kfb, für die vie­len Frau­en­mes­sen, die wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ge­sun­gen ha­ben. Ganz be­son­de­ren Dank er­hielt An­ni von uns für ih­re Zeit, ih­re Ge­duld, ih­re Be­geis­te­rung und ih­re Ener­gie die sie uns in den letz­ten 30 Jah­ren ge­schenkt hat.

Un­se­re 30-Jahr Fei­er lie­ßen wir beim ge­mein­sa­men Mit­tag­es­sen fröh­lich aus­klin­gen.

Es war ei­ne wun­der­schö­nes Fest im Ad­vent. Dan­ke fürs Mit­fei­ern.

⚠
⚠

Sing­kreis ...

⚠

... im Ein­satz

⚠

Dank von der Frau­en­be­we­gung

⚠

Pfarr­ca­fé

⚠

Ad­vent­lie­der beim Pfarr­ca­fé

Lei­te­rin
⚠
Anna Pöcherstorfer
Am Kreuzberg 6
07278 / 3205 · 0664 / 73493524

Anmelden
JHS